Aktuelle Informationen


zur derzeitigen Situation:

  • Zu allen bisherigen und empfohlenen Maßnahmen unternimmt die Tiroler Zugspitz Arena weitere gezielte Präventionsmaßnahmen für ein hohes Maß an Sicherheit.

  • Unsere Gäste erhalten mit Zuzahlung von € 40,- pro Person, die Möglichkeit, einen Covid19-Test zu erhalten. Gültig bis 01.11.2020. Dies gilt ausschließlich für Gäste aus Ländern, die Tirol (bzw. die Tiroler Zugspitz Arena) zum Risikogebiet erklärt und eine Reisewarnung ausgesprochen haben. In diesen Ländern muss ein negativer österreichischer PCR Test akzeptiert werden. Das Ergebnis darf bei der Ausreise nicht älter als 48 Stunden sein. Der Sonderpreis gilt ab einem Mindestaufenthalt von 3 Nächte.

  • Mit diesem Voucher, der gültigen Gästekarte und dem Kostenbeteiligungsformular können Sie bei 
    allen Ordinationen der Tiroler Zugspitz Arena zu den jeweiligen Ordinationszeiten und nach Voranmeldung einen Covid 19 Test durchführen lassen.

  • Dem Gast wird innerhalb von 48 Stunden das Testergebnis auf sein Handy übermittelt.

An oberster Stelle stehen auch weiterhin die Sicherheit und die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter. 

Anhand der Vorgaben der Bundesregierung bereitet sich die Region akribisch und bestmöglich auf den Winterstart vor. Alle gesetzlichen Maßnahmen werden umgesetzt, weitere Maßnahmen regelmäßig geprüft und implementiert.

Vorbereitungen und Maßnahmen speziell in der Tiroler Zugspitz Arena:

Bereits fixiert, ab dem 18.12.2020:

  • Die Bergbahnen in Ehrwald, Lermoos und Biberwier fahren bereits ab 8 Uhr, in Berwang und Bichlbach ab 8.30 Uhr. Damit sollen die Anstehzeiten verringert werden.
  • Skischulen, Skiverleihe und Skidepots verlegen ebenfalls ihre Öffnungszeiten vor.
  • Die Gastronomiebetriebe in den Skigebieten bieten dazu angepasst frühere Mittagsessenszeiten ab 11 Uhr an.
  • Die Skibuslinie wird durch einen zusätzlich eingesetzten Bus erweitert.

Diese Informationen wurden von der Österreich Werbung erstellt: Datenschutz / Impressum / Nutzungsbedingungen

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung und möchten daran erinnern, dass Sie sich über einen speziellen Schutz für die derzeitige Situation informieren sollten.

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und freuen uns auf ein Wiedersehen.

Ihre Familie
Weißgatterer-Leitner